Kontakt
Uhling & Wieskus GbR
Osterwicker Straße 85
48653 Coesfeld
Homepage:www.uhwies.de
Telefon:02541 842108
Fax:02541 842109

Die Dusch-WCs von TECE

Die neue Frische

Stiebel Eltron Logo

Was sind die Vorteile ei­nes Dusch-WCs?

  • WC und Bidet in einem – der 2-in-1-Effekt von TECE­one spart Platz im Badezimmer.
  • Frischegefühl nach jeder Benutzung: un­kom­pli­zier­te In­tim­pfle­ge durch die WC-Dusche und die einfache Be­die­nung.
  • TECEone hilft, Hautreizungen durch Toi­let­ten­pa­pier zu vermeiden.
  • Bidet oder lieber Dusch-WC? TECEone er­mög­licht die Rei­ni­gung, ohne aufzustehen. Zudem ist eine Toi­let­te der er­go­no­misch bes­se­re Sitz. Perfekt für Se­nio­ren und mobil ein­ge­schränk­te Menschen.
  • TECEone verzichtet ganz auf Elektrik: ein­fache Rei­ni­gung, die auf Hydraulik basiert.
  • Das Dusch-WC kann in nahezu jeder Si­tua­ti­on im Be­stands­bad nachgerüstet wer­den.
  • Stilvoll in jedem Modell: Kombinieren Sie TEC­Eone mit Dusch-WC und TECEone ohne Dusch-WC.
  • Das WC mit Bidetfunktion ist normgerecht und DIN-geprüft.
Das Dusch-WC TECEone von oben fotografiert.

Dusch-WC TECEone

Erfrischend anders

TECE hat das Dusch-WC neu gedacht: Mit in­tel­li­gen­ter Technik, die ohne Strom funktioniert. Mit kompaktem Design, das zu jedem Bad passt. Mit durchdachten Funktionen für eine un­kom­pli­zier­te Installation und intuitive Be­die­nung. Dieses WC mit Bidetfunktion ist die Toi­let­te der Zukunft. Leicht zu montieren, un­kom­pli­ziert zu warten. Eine WC-Dusche mit Qua­li­täts­ver­spre­chen.

Eine Kollage von Nahaufnahmen vom Dusch-WC TECEone.

Pure Frische und Hygiene

Mit einer neuen Bidet-Toilette für den Kalt­was­ser­an­schluss spricht TECE WC-Puristen an. Sie pro­fi­tie­ren von den gesundheitlichen Vorteilen der Rei­ni­gung mit fri­schem, kaltem Wasser, direkt aus der Leitung.

Denn viele Kulturen ziehen das Wasser dem Klo­pa­pier vor, da Wasser der Rei­ni­gungs­wir­kung von Pa­pier weit überlegen ist.

Erst recht, wenn proktologische Beschwerden oder eine empfindliche Haut eine sanfte, gründliche Pfle­ge er­for­dern. In diesen Fällen empfehlen Me­di­zi­ner meist die Rei­ni­gung mit kal­tem Wasser, frisch aus der Leitung. Die­se Art der Intimpflege wirkt för­der­lich – so­wohl auf die Durchblutung als auch auf ge­reiz­te Haut­par­ti­en.

Ein modernes Badezimmer mit Fokus auf dem Dusch-WC TECEone.

Schnell angeschlossen, ohne viel Auf­wand

Die TECEone Bidettoilette kann schnell und un­kom­pli­ziert in­stal­liert werden. Auch, wenn keine Warmwasserleitung ans WC ge­legt werden kann, ist das TECEone Dusch-WC eine Option. Et­wa bei Badrenovierungen mit kleinem Bud­get oder in Gäs­te­bä­dern. Denn es kann an vielen Spül­käs­ten nachgerüstet werden, ohne das Hinführen ei­ner zusätzlichen Warm­was­ser­lei­tung.

Wie alle TECEone-Modelle wird es in einer in­stal­la­ti­ons­freund­li­chen Verpackung geliefert, die als rü­cken­scho­nen­de Trans­port­hil­fe und Abstandshalter dient. Mittels der be­währ­ten TECE-Be­fes­ti­gungs­tech­nik lässt sich die Ke­ra­mik mühelos montieren. Der WC-Sitz wird un­kom­pli­ziert aufgesteckt. Wenn nötig, kann er genauso ein­fach wieder ab­ge­nom­men wer­den. Systembedingt gibt es kei­ne Klein­bau­tei­le oder Schrau­ben, die bei der Mon­ta­ge ins In­ne­re fallen könnten, die notwendigen Werk­zeu­ge sind auf je­der Bau­stel­le vorhanden.


WC-Terminal - TECElux

Offen für die Zukunft

Höhenverstellbar, nachrüstbar: ein­fach zukunftsfähig

TECElux ist ein intelligentes WC-Terminal, das nicht nur mit­denkt, sondern auch mitwächst. Denn mit seinen ver­schie­de­nen auf­rüst­ba­ren Modulen stellt es hinter der Wand schon bei der Erst­in­stal­la­ti­on alles bereit, was WC-Funktionen heute und mor­gen brau­chen. Und lässt vor der Wand ma­xi­ma­len Ent­schei­dungs­spiel­raum. Ob vom her­kömm­li­chen zum Dusch-WC, vom Taster zur Sen­sor­be­tä­ti­gung oder die nachträgliche Auf­rüs­tung mit einem Luft­fil­ter­sys­tem: TECElux ist bereit. Sind Sie es auch?

Ein modernes Badezimmer mit Fokus auf dem Dusch-WC TECElux.
Ein modernes Badezimmer mit Fokus auf dem Dusch-WC TECElux.
  1. Sitzhöhenverstellung: Die Sitz­hö­he kann auch nach­träg­lich mit we­ni­gen Hand­grif­fen ver­stellt wer­den – um bis zu 8 cm.
  2. Obere Glasplatte mit zwei Op­tio­nen: Spül­aus­lö­sung manuell mit Drucktasten oder elek­tro­nisch berührungslos mit Sen­sor­fel­dern.
  3. Einwurfschacht für Rei­ni­gungs­tabs für den Spül­kas­ten.
  4. Keramik-Geruchsfilter – auch nach­rüst­bar.
  5. TECE Spülkasten mit der be­währ­ten Zwei­men­gen­spül­tech­nik.
  6. Untere Glasplatte zum An­schluss aller gän­gi­gen wand­hän­gen­den WCs – auch spülr­and­lo­se und Dusch-WCs.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems SHK GmbH & Co. KG